GUTACHTEN FÜR BIOGASANLAGEN

Imageverbesserung durch Einführung eines Umweltmanagementsystems
und Validierung nach EU-Umweltaudit-VO (EMAS)

Die Einführung von Umweltmanagementsystemen z.B. nach der ISO 14001 oder nach der EMAS-Verordnung bedeuten zwar zunächst einen Aufwand an Zeit und Geld, mittel- und langfristig sind die damit verbundenen Vorteile aber nicht von der Hand zu weisen.

Gerade für Biogasanlagen, die wegen Maisanbau, Verkehr, Geruchs- und Lärmbelästigungen immer wieder in die Kritik geraten bietet sich durch eine entsprechende Zertifizierung bzw. Validierung die Möglichkeit, Ihr Image und Ihre Akzeptanz in der Öffentlichkeit bzw. der Nachbarschaft erheblich zu verbessern.

Weitere Vorteile sind:

  • Risikominimierung und Rechtssicherheit
  • Realisierung und Erschließung von Kosteneinsparpotentialen
  • Staatliche Vollzugserleichterungen

  • Verbesserung der internen Kommunikation und Motivation

Zur Validierung bzw. Zertifizierung stehen Umweltgutachter und/oder Zertifizierungsstellen zur Verfügung.


English version